NEWS

Konzert «Jazz und Spiritualität»

Di 29. August 2017 | 20.00 Uhr | Kirche «Auf der Egg» Zürich-Wollishofen

Reto Suhner, Saxofon | Elisabeth Berner, Orgel | Tony Renold, Schlagzeug
Matthias Krieg, Texte

>> Flyer (PDF)

Zum Konzert
Kirchen und Jazzclubs: an beiden Orten erklingt improvisierte Musik. Gottesdienst und Jazzsession rechnen beide mit Inspiration, theologisch: Geistesgegenwart – musikalisch: Improvisation. Was geschieht, geschieht im Moment.
Eine andere Gemeinsamkeit ist die Ausstrahlung von Räumen. Die Sprache eines Raums und seiner Gestaltung spricht mit und gehört dazu. Was also passiert, wenn diese zwei Welten aufeinandertreffen?

Das Trio «Suhner – Berner – Renold», alle drei international renommierte Jazzmusiker, brachte rhythmische und harmonische Eigenheiten des Jazz mit den klanglichen Besonderheiten der Orgel in Verbindung. Jazzimprovisationen über Kirchenlieder verbanden sich mit freien Improvisationen, die aus dem Moment heraus entstanden. Matthias Krieg, Theologe und Germanist, zeigte Zusammenhänge auf zwischen Jazz und gelebter Spiritualität.

Das Konzert fand statt im Anschluss an die Generalversammlung 2017 des Vereins «Freundeskreis KunstKlangKirche Zürich». Bei einem Apéro zwischen den beiden Veranstaltungen trafen sich Mitglieder, Gäste und Konzertbesucher zu regen Gesprächen zusammen.

>> Texte Matthias Krieg (PDF)
>> Folien Matthias Krieg (PDF)

Zurück

Der Monat im Überblick

< Februar 2018 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28        

Botschafter

Sigrist-Christoph.jpg
Als Jury-Mitglied des Wettbewerbes «Vision Egg+» freut es mich sehr, dass in der Umsetzung der Kunstklangkirche Praxiserfahrung und Reflexion über Musik und Theologie zu überraschenden Klängen und Farben ineinander fliessen und so Mut machende Farbtupfer von Kirchesein in der Stadt Zürich gemalt werden. Christoph Sigrist