AGENDA VERANSTALTUNGEN

2. Öffentlichkeitstag der KunstKlangKirche

Aus dem Moment – für den Moment
Staunen, Kennenlernen, Lachen, Essen und Feiern im Stundentakt

>> Download Flyer (PDF)
>> Anmeldung Öffentlichkeitstag (Link)
>> Download Programmheft (PDF)

Programm:
10:00  Gottesdienst: «Ich werde sein, die ich sein werde»
Pfrn. Angelika Steiner, Liturgie und Predigt | Chorgemeinschaft Wollishofen/Leimbach | Katja Peter, Orgel | Jutta Freiwald, musikalische Leitung
11:30  zu früh – zu spät – gerade richtig
«Theaterimpuls»  Aus dem Publikum vorgeschlagene Szenen werden improvisiert. Daraus entstehen theatrale, magische und kreative Momente.
Referat  Michael Eidenbenz ist Leiter des Departements Musik der ZHdK
13:00  Moment-Bild | Ein Bild entsteht zu Musik
Andre Willi (Kunstmaler) und Katsunobu Hiraki (Marimbaphon) treten mit Musik von Johann Sebastian Bach sowie den universalen Klängen von Originalwerken des japanischen Komponisten Akira Miyoshi und Malerei in einen Dialog aus zusammengesetzten Momenten.
14:00  Bild-Klang-Orgel | Am Anfang war das Bild
Eine Bach-Orgel für Zürich! Tonbeispiele einer Silbermann-Orgel werden mit den Orgeln in der KunstKlangKirche klanglich verglichen. Mit Rudolf Meyer, Orgel | Wolfgang Rehn, Orgelbaumeister | Tobias Willi, Organist und Dozent ZHdK
15:00  Orgel im Quadrat | Singen mit den vier Orgeln der KunstKlangKirche
Auf den vier Orgeln der KunstKlangKirche improvisieren Stadt-Organisten nach einem Konzept von Rudolf Meyer. Das Publikum kann singend mitwirken. Mit Jörg Ulrich Busch, Rudolf Meyer, Sacha Rüegg, Tobias Willi, Orgeln
16:00  «Chlynkunscht» mit Jacob Stickelberger | Ein Fest für Jung und Alt
Berner Chansons für Jung und Alt: Der von seinen Auftritten mit Mani Matter und Fritz Widmer bekannte Berner Troubadour singt aus seinem reichhaltigen Repertoire.
17:00  KunstKlangVesper «One Moment in Time»
Meinrad Furrer, Liturgie | Gospel Singers Wollishofen | Christer Løvold, Klavier und musikalische Leitung

Die Veranstaltungen können gesamthaft oder auch einzeln besucht werden. Sie sind jederzeit herzlich willkommen.

Verpflegung: Moment-Mahl
An verschiedenen Buffets wird zum kulinarischen Verweilen eingeladen. Getränke und Verpflegung werden mit KunstKlangTalern bezahlt.

KunstKlangTaler
Beim Empfang können KunstKlangTaler im Wert von Fr. 2.50 gekauft werden.

Eintritt frei
Interessierte, die Solidarität mit der Trägerschaft «Freundeskreis KunstKlangKirche Zürich» zeigen wollen, sind als Mitglieder herzlich willkommen.

Links:
>> Lageplan KunstKlangKirche
>> Information Freundeskreis
>> Mitgliedschaft anmelden
>> Spende anmelden

Ort: KunstKlangKirche «Auf der Egg»

Zurück

Der Monat im Überblick

< Juli 2017 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

Botschafter

tobias_willi.jpg
Die KunstKlangKirche macht die Verbindung von Orgelmusik mit der Kunst und Kultur ihrer Entstehungszeit erlebbar. Tobias Willi